Finanztest

Wichtiger Selbst-Test:
Wie steht es um Ihre Finanzen?

Lieber Leser,

vielen Dank für Ihr Interesse an meinem Buch „Ein Hund namens Money“. Darf ich Ihnen in dieser Mail kurz erklären, warum ich mich so darüber freue?

Zum einen weiß ich, wenn Sie dieses Buch lesen, müssen Sie ein ganz besonderer Mensch sein. Sie sind nicht bereit, sich damit zufrieden zu geben, was die Umstände Ihnen gerade bieten. Sie sind eine Person, die ihre Geschichte selbst schreiben will. Sie wollen Ihre Zukunft designen.

Ein weiterer Grund ist: Geld ist wichtig in unserem Leben. Manche Menschen wollen das nicht akzeptieren. Aber Sie haben das verstanden, darum haben Sie „Ein Hund namens Money“ angefordert.

Ist Geld Ihr Engpass?

Wissen Sie, was die meisten Menschen davon zurückhält, das Leben zu leben, von dem sie träumen? Geld, schlicht und einfach Geld. Geld kommt aber nicht zufällig in unser Leben; es ist eine Form von Energie: Je mehr Energie wir in die wirklich wichtigen Dinge des Lebens legen, umso mehr Geld fließt uns zu. Wirklich erfolgreiche Menschen haben immer auch die Fähigkeit, über wirklich ausreichend Geld zu verfügen.

Natürlich sollten wir die Bedeutung von Geld nicht überbetonen. Aber wissen Sie, wann Geld zu wichtig wird? Wenn es an allen Ecken und Kanten fehlt. Wer Geldprobleme hat, denkt viel zu sehr über Geld nach. Ich frage Sie: Kann es sinnvoll sein, dass Sie sich mit dem Thema einmal gründlich auseinandersetzen?

Die Geschichte von Money

„Ein Hund namens Money“ kann dazu ein guter Auslöser sein. Money ist ein sprechender Hund, der einem elfjährigen Mädchen den Umgang mit Geld beibringt. Nicht nur lernt sie selber, mit Geld umzugehen, sondern sie trägt auch dazu bei, ihre Eltern aus deren finanzieller Misere zu befreien.

Der wichtigste Grund

Der dritte Grund, warum ich mich so freue, dass Sie das Buch angefordert haben – und es hoffentlich lesen: Wir alle haben Träume. Wir haben bestimmte Vorstellungen davon, wie wir leben wollen, was uns gewissermaßen zusteht. Tief in uns wollen wir glauben, dass wir eine besondere Aufgabe erfüllen können, die aus dieser Welt einen schöneren Ort macht. Aber allzu oft werden diese Träume von der alltäglichen Routine einfach erstickt. Viele vergessen, dass ihnen ein Platz an der Sonne gehört. Und oft liegt es einfach nur am Geld …

Aber zum Glück lebt in vielen Menschen diese Sehnsucht weiter: Ein würdiges und schönes Leben zu haben. Genau diese Menschen habe ich in den letzten 20 Jahren gecoacht. Tausende sind durch mein System finanziell frei geworden.

Darum wurde auch „Ein Hund namens Money“ über 3 Millionen mal gekauft. Das freut mich als Autor natürlich sehr. Aber vergessen wir eine wichtige Wahrheit nicht:

Das Lesen dieses Buches alleine macht Sie nicht reich!

Ganz ohne Anstrengung geht es nicht. Natürlich nehme ich Ihnen als Coach sehr viel Arbeit ab. Mein System macht es Ihnen wirklich leicht. Aber Sie brauchen den Willen. Darum meine Frage:

Wollen Sie die Schätze ans Tageslicht bringen, die in Ihnen verborgen liegen? Sind Sie bereit, dafür auch etwas Mühe aufzuwenden?

Wo stehen Sie finanziell? – Sie können es leicht herausfinden!

Wenn Sie dies möchten, so schlage ich vor, dass Sie als erstes eine Standortbestimmung hinsichtlich Ihrer Finanzen vornehmen.

Mit diesem kleinen Selbsttest können Sie ganz leicht herausfinden, wo Sie finanziell stehen.

Bitte lesen Sie erst weiter wenn Sie Ihre finanzielle Standortbestimmung gemacht haben!

Füllen Sie diesen Test unbedingt aus.
Denn jeder Gewinner weiß: Es ist so wichtig, dass wir genau wissen, wo wir stehen.

Bei dem Test haben Sie folgende Möglichkeiten:

  1. Sie schicken uns den Test zu. Und Sie erhalten dann eine schriftliche Auswertung von uns.
    Dann KLICKEN Sie HIER.
  2. Sie können uns aber auch den Test zuschicken und ein kostenloses, telefonisches Coaching-Gespäch mit einem von mir persönlich ausgebildeten Coach führen.
    Dann KLICKEN Sie HIER.

Entscheiden Sie sich einfach für die Möglichkeit die Ihnen am meisten zusagt. Und schicken Sie mir Ihren Test zu.

Interessiert es Sie, wie ich Ihre Antworten bewerte?

Dann freue ich mich über Ihren ausgefüllten Test. Natürlich behandele ich ihn absolut vertraulich.

Sicherlich haben Sie nun schon einen etwas genaueren Eindruck über Ihre finanzielle Situation erhalten. Vor allem sehen Sie die Gründe dafür schon etwas klarer und Sie ahnen, wie Sie mit relativ wenig Aufwand Ihre finanzielle Situation stark verändern können.

Wissen Sie was? Ich glaube nicht an Zufälle.
Ich glaube, dass nicht nur wir die wichtigsten Bücher für unser Leben finden, sondern sie finden uns. Wer weiß, warum Sie jetzt gerade auf „Ein Hund namens Money“ gestoßen sind: Vielleicht gehen Sie jetzt auf die Reise zu Ihrer finanziellen Freiheit.

Herzlichst
Ihr

Bodo Schäfer